0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Fragebogen für Ausbilderinnen und Ausbilder: Ausbildung digital? Wie in der Corona-Krise die Berufsausbildung weitergeht.


 

 

Liebe Ausbilderinnen und Ausbilder,

 

die Betriebe stehen vor dem Hintergrund der aktuellen Covid-19-Entwicklungen vor mehreren Herausforderungen. Eine davon ist sicher auch die Fortführung der betrieblichen Ausbildung. Während die Situation in den Kindergärten und allgemeinbildenden Schulen eine hohe Aufmerksamkeit in der öffentlichen Wahrnehmung genießt, werden Bildungsprozesse im beruflichen System kaum diskutiert. Dies wollen wir ändern: Wir interessieren uns dafür, wie Sie die Ausbildung aktuell meistern, wie Sie die Auszubildenden einbinden und auf welchen Wegen Sie dies tun.

 

Sie sind herzlich eingeladen, uns in einer 10-minütige Online-Befragung Ihre aktuelle Situation zu schildern. Erhoben werden Ihre persönlichen Erfahrungen und Einschätzungen zur betrieblichen Ausbildungssituation in Zeiten von Corona in Ihrem Betrieb. Die Teilnahme an der Befragung ist selbstverständlich freiwillig. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt. Das heißt auch, dass bei der Auswertung der Ergebnisse keine Rückschlüsse auf Sie oder Ihren Betrieb in der Einzelfallbetrachtung möglich sind.

 

Die aktuelle Befragung ist eine Ergänzungsstudie des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Projekts INTERCONNECT. Im Rahmen dieses Projektes beschreiben wir den Kompetenzerwerb von Auszubildenden und stellen diesen in einen Zusammenhang mit den (erlebten) Ausbildungsqualitäten. Wenn Sie an weiteren Informationen zum Projekt interessiert sind oder Fragen haben, besuchen Sie unsere Webseite: https://www.uni-due.de/interconnect/ oder sprechen Sie uns direkt per E-Mail interconnect@uni-due.de an.

 

Gerne können Sie die Umfrage in Ihrem Netzwerk verteilen, um die Datenlage zu verbessern. Wir bedanken uns im Voraus herzlich für Ihre Teilnahme.

 

 

Fachgebiet Berufliche Aus- und Weiterbildung

Fakultät für Bildungswissenschaften

Universität Duisburg-Essen